Gelobte Land - Tour

 

- Mittelrhein, Rheingau, Rheinhessen, Nahe  -

 

Tour im Aufbau

 

 

 

Tages-E-Bike-Tour durch die Weinkulturlandschaft der 4 Weinbaugebiete

 

 

Hier im südlichen Bereich des UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal vereinen sich am Fuß des Rochusbergs Rhein & Nahe, Jahrtausende alte Weinbautradition der 4 Anbaugebiete mit Gesteinsserien aus 4 geologisch unterschiedlichen Zeitstellungen. Diese Kombination, aus den Gesteinsserien und den tief in die Kulturlandschaft eingegrabenen Flüssen, bedingt die prägnante Vielfalt im Relief und im Kleinklima und damit der Böden. Zusammengefasst, ein einzigartiges und facettenreiches Terroir, auf nur wenigen Zehnern Kilometern.

Die Tour startet in Bingen-Büdesheim und führt über den Nahe-Radweg zum Rhein-Nahe-Eck, wo kurz in die Thematik des Terroirs eingeführt wird. In den folgenden Weinbaugebieten werden die einzelnen Terroir-Charakteristika jeweils an einem prägnanten Standort detailierter erläutert. Es geht weiter entlang des Mittelrheins im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal in die Weinbergslagen dierkt unter die höchste Kammerebung von über 600 Metern am Mittelrhein. Mit der Fähre wird von Niederheimbach nach Lorsch übergesetzt. Hier im Rheingau führt die Tour durch die Weinbergslagen und direkt entlang des Rheins nach Rüdesheim, von wo wir mit der Fähre nach Bingen übersetzen. Dort in Rheinhessen geht es am Fuß des Rochusbergs, Richtung Jakobsberg durch die Weinlagen Rheinhessens, um dann Richtung Langenlonsheim, um die Weinlagen in den Höhen des unteren Naheweinbaugebiets zu durchfahren. Den Ausklang findet die Tour an den Ufern des Mündungsgebiets von Rhein und Nahe.

 

 

 Incklusive:

  • Geologe als Tourführer
  • Leih-E-Bike mit Gepäckträgertaschen
  • 2  Fährfahrten über den Rhein

          Fällt weg, bis virusbedingte Kontaktbeschränkungen aufgehoben sind:

  • Weinprobe von 4 Weinen aus den 4 Weinanbaugebieten mit Vesper nach der Tour am Rhein-Nahe-Eck
  • Shuttlte zum Bahnhof / KFZ / einer Binger Unterkunft

 

 

Termine 2021:

 

        Samstag  12.  Juni

 

 

Ablauf und Hinweise:

  • Dauer:    ~ 7 Stunden
  • Weglänge:    ~70 km
  • Beginn:     11 Uhr
  • Einweisung Technik u. Sicherheit:     11 Uhr
  • Treff-/Endpunkt:  Bike-Service-Bingen,  Berlinstraße 19,  55411  Bingen-Büdesheim
  • Unbefestigte, aber überwiegend befestigte Wege
  • Mehrere Haltepunkte in den Weinanbaugebieten mit ~20min Pause
  • Coronabedingt besteht Selbstversorgung während der gesamten Tour: Nach der Hälfte der Tour wird eine Bäckerei und Metzgerei angefahren und im Anschluß kann eine Verpflegungspause stattfinden
  • 4 Weine aus den 4 Weinbauregionen können nach der Tour erworben werden

 

Kosten:

  • 120 € / Person, bei einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen, unterhalb dieser Personenanzahl steigt der Preis

 

Allgemeines:

  • Der Tourbesuch ist bis inklusive des 3. Tages im Voraus anzumelden. Bsp.: Samstag Tourtermin - Mittwoch Anmeldeschluß
  • Bei Nichtstattfinden der Tour mangels Nachfrage wird am 2. Tag vor der Tour via Mail abgesagt
  • Bei individueller Gruppen-Buchung außerhalb der Termine ist zusätzlich eine Flexibilisierung der Tour möglich, z.B. zeitliche Anpassung oder Erweiterung der Weinverkostung, Vesper etc.

 

Rechtlicher Hinweis:

  • Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigenes Risiko. Daher sind jegliche Haftungsansprüche gegenüber dem Veranstalter ausgeschlossen
  • Es gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen der Länder